Gartenpools ohne Chlor

Pool bauen Tipps & Ratgeber

Wenn Sie auf diese Seite gestoßen sind, liegt es wahrscheinlich daran, dass Sie von einem Pool träumen, oder? Es gibt einen Grund, warum ein Swimmingpool ein ikonisches Symbol für Entspannung, Qualitätszeit und Status ist. Es ist der ultimative Ort um zu entspannen und eine wunderbare Zeit mit Ihren Liebsten zu verbringen. Mal ganz davon abgesehen, wenn es darum geht eine Party zu schmeißen, gibt es keine Umgebung die besser mithalten kann als der eigene Swimmingpool.

Aber welcher Pool ist der richtige für Sie und welche Schritte müssen Sie unternehmen, um Ihren Gartentraum wahr werden zu lassen? Wir haben diesen Leitfaden zum Erstellen eines Pools erstellt, um Sie bei den Schritten zum Besitz eines Pools zu unterstützen. 

Pool bauen Tipps

Der erste Schritt auf Ihrer Reise besteht darin, zu entscheiden, welche Art von Pool für Sie geeignet ist. Ihr Budget, Ihr Lebensstil, Ihre Landschaft, der verfügbare Platz und Ihr persönlicher Geschmack spielen eine Rolle, ob ein unterirdischer oder ein oberirdischer Pool am besten geeignet ist. Wir haben zu den unterschiedlichen Pools bereits ausführliche Ratgeber verfasst, wo wir Ihnen zeigen was Sie beachten müssen wenn Sie diese Pools bauen. Anbei nochmals eine Übersicht sowie die wichtigsten Informationen.

Poolfilter selber machen

Pool bauen Kosten

Oberirdische Pools kosten erheblich weniger als unterirdische Pools; Ihre Lebensdauer ist jedoch nicht so lang. Diese Pools bestehen aus Aluminium-, Harz- oder Stahlverkleidungen mit Vinylauskleidungen. Die Becken lassen sich relativ einfach auf- und abbauen und können, da es sich nicht um dauerhafte Konstruktionen handelt, bei einem Umzug mitgenommen werden. Bereits ab einem Preis von 99 Euro bekommen Sie einen Aufstellpool.

Die Kosten für ein eingelassenes Schwimmbecken unterscheiden sich je nach Material des Schwimmbeckens sowie seiner Form und Größe. Die Gesamtkosten für einen unterirdischen Pool reichen von 10.000-40.000 Euro und weit mehr. Mehr dazu aber in unserem Ratgeber.

>>> Hier kommen Sie zu unserem Pool bauen Kosten Ratgeber.

Betonpool bauen

Betonpools sind immer noch die ultimative Wahl und bestehen aus einer Betonschale mit Stahlarmierung. Ein Betonbecken kann in jeder Größe, Form oder Tiefe gebaut werden und Sie können aus einer fast unendlichen Vielfalt an schönen Mosaikfliesen oder Pacelite (weiße Fliesen) wählen.

Ein gut konstruierter Betonpool kann die Zeit überdauern. Angesichts der außergewöhnlichen Belastungen denen er ausgesetzt ist, ist es unerlässlich, dass die richtigen Installationsmethoden befolgt werden. Alle wichtigen Informationen zum Bau eines Betonpools haben wir in unseren Ratgeber aufgelistet.

>>> Hier kommen Sie zu unserem Betonpool bauen Ratgeber.

Beton Gartenpool Ratgeber

Edelstahl Pool selber bauen

Edelstahl ist aufgrund seiner langen Lebensdauer, geringen Wartungskosten, Designflexibilität und hygienischen Vorteile eine beliebte Wahl für Poolbereiche. Seine einfache Entfernung von Bakterien, Viren und Algen ist vergleichbar mit Glas, was es zur hygienischen Wahl für Poolanwendungen, Therapieeinrichtungen und andere Anwendungen macht, bei denen die Reinigungsfähigkeit entscheidend ist. 

Die Kosten für einen Edelstahl Pool sind im Vergleich zu anderen Pools sehr viel höher. Selbst wenn Sie einen Edelstahlpool selber bauen und sich nur für ein kleines Modell entscheiden, werden die Preise bei zwischen 7.000-13.000 Euro liegen. Im Gegenzug bekommen Sie aber einen sehr robusten und hochwertigen Swimmingpool. Für mehr Informationen schauen Sie sich aber unseren Ratgeber an.

>>> Hier kommen Sie zu unserem Edelstahl Pool selber bauen Ratgeber.

Infinity Pool selber bauen

Ein Infinity-Pool ist ein Objekt purer Ruhe und Schönheit. Während dieses Design zunächst teuren Hotels vorbehalten war, sind Infinity-Pools mittlerweile in vielen Häusern des 21. Jahrhunderts üblich. Der Bau eines Infinity-Pools unterscheidet sich nicht wesentlich von dem eines normalen Pools. Immer mehr entscheiden sich sogar dazu, einen Infinity Pool selber zu bauen. Wir haben das Wichtigste hierzu in unserem Ratgeber festgehalten.

>>> Hier kommen Sie zu unserem Infinity Pool selber bauen Ratgeber.

Infinitypool Kosten

Holzpool selber bauen

Ein Becken aus Holz zusammenschreinern, eine Plane rein und mit Wasser befüllen, so einfachen stellen sich viele den Bau eines Holzpools vor. So einfach ist es aber nicht. Wenn Sie nicht handwerklich begabt sind, ist es empfehlenswerter sich für einen Holzpool Bausatz zu entscheiden, da man dort alle benötigten Materialien bekommt. Fertig Holzpools sind nicht nur vielseitig und sehen toll aus; Sie sind auch schnell und einfach zu installieren und sehr erschwinglich. Falls Sie sich für einen Holzpool entscheiden, so finden Sie anbei in unserem Ratgeber alle wichtigen Informationen.

>>> Hier kommen Sie zu unserem Holzpool selber bauen Ratgeber.

Gartenpool Holz Empfehlungen

Günstigen Pool bauen

Ein Pool ist ein tolles Geschenk, das Sie sich und Ihrer Familie machen können. Während Sie vielleicht bestrebt sind, Ihrer Familie ein tolles Sommergeschenk zu machen, sollten Sie die Kosten kennen. Es gibt verschiedene Arten von Schwimmbädern, die Sie kaufen können. Einige sind teurer als andere, aber es besteht die Möglichkeit, ein erschwingliches eingelassenes Schwimmbecken zu erwerben. Schauen Sie sich unseren Ratgeber an, wo wir Ihnen zeigen, wie Sie einen günstigen Pool bauen können.

>>> Hier kommen Sie zu unserem günstigen Pool bauen Ratgeber.