Kinder Planschbecken Ratgeber

Planschbecken reinigen und sauber halten

Sommer, Planschbecken und Kinder, das klingt nach einer sehr schönen und guten Zeit. Nichts ist schöner als im eigenen Planschbecken mit Freunden zu planschen. Doch so schön die Abkühlung auch ist, die Pflege des Planschbecken sollte nicht vergessen werden. Wie halten Sie Ihr Planschbecken frisch und sauber, ohne täglich das Wasser wechseln zu müssen? Wir verraten Ihnen ein paar Geheimnisse mit einigen Top-Tipps zur Erhaltung der Wasserqualität.

Planschbecken reinigen Tipps

Zunächst sollten Sie mehr über das Wasser in Ihrem Planschbecken verstehen. Je saurer das Wasser ist, desto höher ist sein pH-Wert, und je höher der pH-Wert, desto wahrscheinlicher ist es, dass Algen auftreten. Kurz gesagt, Planschbecken bieten ideale Bedingungen für das Wachstum von Algen und Bakterien, die schädlich sein können. Denken Sie auch daran, dass jeder, der später an Durchfall oder Erbrechen leidet, seine Keime leicht auf andere übertragen haben könnte, die den Pool teilen. Um sicherzustellen, dass das Poolwasser gut ist, testen Sie es mit Teststreifen. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,2 und 7,8. Mehr dazu in unserem großen pH-Wert Ratgeber

Keime und Pool klingen erstmals nach nichts schönem, doch das muss Ihren Sommerspaß nicht bremsen. Idealerweise sollte Ihr Poolwasser mindestens einmal am Tag gewechselt werden. Aber es gibt ein paar Dinge, die seine Lebensdauer sicher verlängern können.

Pooltester verstehen

Täglich frisches Wasser verwenden

Diese Methode wird Ihnen sicherlich keine Öko-Krieger-Auszeichnungen einbringen, aber es ist eine todsichere Methode, Planschbeckenwanzen in Schach zu halten. Entleeren Sie Ihr Planschbecken einfach jeden Abend nach Gebrauch, reinigen Sie es gründlich mit einem antibakteriellen Produkt, um die Bildung von Keimen zu verhindern und lassen Sie es dann über Nacht trocknen. 

Drehen Sie es zum Trocknen auf den Kopf, wenn Sie heruntergefallene Blätter im Pool vermeiden möchten. Sie können auch die unten beschriebene hausgemachte Reinigungslösung ausprobieren.Am nächsten Tag können Sie es wieder auffüllen. Wenn Sie nur einen kleinen Pool haben, funktioniert dies gut. Schütten Sie das Wasser aber nicht einfach weg, sondern verwenden Sie es für Ihre Blumen.

Natürliche Planschbecken Reinigungsmethode

Achten Sie jedes Mal, wenn Sie Ihr Planschbecken leeren darauf, es wirklich gründlich zu reinigen, anstatt es nur wieder aufzufüllen. Sie müssen nicht auf mit Chemikalien beladene Sprays zurückgreifen, Sie können auch Ihre eigenen herstellen, die schädliche Bakterien genauso gut abtöten.

Schritt 1: Sobald Ihr Pool entleert ist, wischen Sie ihn mit einem alten Lappen ab, um stehendes Wasser zu entfernen.

Schritt 2: Mischen Sie die gleiche Mengen Wasser und weißen Essig in einer Sprühflasche. Sprühen Sie es über den Pool und verwenden Sie einen Schwamm, um Ihren Pool zu reinigen. Wenn sich Bereiche schleimig anfühlen, verwenden Sie eine Scheuerbürste darauf. Die rutschigen Bereiche können durch das Vorhandensein von Algen verursacht werden.

Schritt 3: Verwenden Sie einen Schlauch um den Pool gründlich auszuspülen.

Preiswerte aufblasbare Pools

Chlor hinzugeben

Das Hinzufügen von Chlor zu Ihrem Pool hält ihn sauber. Wenn Sie nicht auch einen Poolfilter haben, wird der ganze Dreck, die Algen und der allgemeine Schmutz immer noch im Wasser sein. Chlor reinigt das Wasser schnell und gut und hält es auch für eine lange Zeit sauber. Zu empfehlen ist Chlor aber nur bei größeren Gartenpools. Kinder Planschbecken brauchen dies nicht. 

Die einfachste Methode ist die Verwendung von Chlortabletten zusammen mit einem Schwimmkorb. Dieser sollte jedoch entfernt werden, wenn sich jemand im Schwimmbad befindet. Lesen Sie immer sorgfältig die Anweisungen des Herstellers und verwenden Sie nur Mengen, die für die Größe des Pools geeignet sind. Sie können auch pH-Teststreifen verwenden, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Gleichgewicht erreichen – das zwischen 7,2 und 7,8 liegen sollte. 

Planschbecken mit Hausmitteln reinigen

Wir lieben diesen Tipp, da man lediglich Hausmittel verwendet, die Sie im Supermarkt finden können und den Inhalt Ihres Pools bis zu 2 Wochen erhalten sollte. Es ist auch eine sichere Option für die Kleinen – obwohl sie das Poolwasser natürlich nicht schlucken und nach dem Spielen darin duschen sollten.

Sie brauchen:

Erster Schritt: Ermitteln Sie zunächst die Kapazität Ihres Planschbeckens, diese sollte auf der Verpackung aufgeführt sein. Sie benötigen diese Zahl, um die Anzahl der zu verwendenden Zutaten zu berechnen – schätzen Sie dies niemals, die Verwendung falscher Proportionen kann schädlich sein.

Schritt Zwei: Fügen Sie 2,5 Milliliter der Sterilisationsflüssigkeit pro 100 Liter Wasser hinzu, die Sie dem Pool hinzufügen.

Schritt drei: Fügen Sie eine Woche später 50 Gramm Natron pro 100 Liter Wasser hinzu, das Sie ursprünglich in den Pool gegeben haben. Gut mischen. Fügen Sie dann die gleiche Menge Sterilisationsflüssigkeit hinzu, die Sie in Schritt eins verwendet haben.

Poolset kaufen Tipps

Poolabdeckung verwenden

Wenn Sie lediglich Blätter und Insekten fernhalten möchten, verwenden Sie bei Nichtgebrauch immer eine Poolabdeckung oder Plane. Pool Abdeckungen können in allen Formen und Größen gekauft werden. Sie brauchen eine, die eng anliegt, damit sie nicht weggeblasen wird.  Sie können Abdeckungen in den meisten Supermärkten, online und in Baumärkten kaufen. Die Hüllen unterscheiden sich in Preis und Qualität.

Allgemeine Planschbecken Reinigungstipps

Verwenden Sie ein Kescher, um Schmutz, der im Pool landet, sofort herauszufischen. Legen Sie ein Handtuch neben Planschbecken und ermutigen Sie die Schwimmer, zuerst auf dem Handtuch zu gehen. Dies sollte die Menge an Gras begrenzen, die in die Pools gelangt. Stellen Sie sicher, dass Sie zu Beginn und am Ende jeder Saison eine gründliche Poolreinigung durchführen.

(Visited 46 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.